Catch a Duck

Ich glaube bei diesem Flashgame wird es jeder schwer haben nicht zu schmunzeln. „Catch a Duck“ ist das perfekte Minigame für zwischendurch mit sehr großem Unterhaltungsfaktor.

Klever zu sein wie ein Fuchs, ist insgeheim sicherlich ein Wunsch vieler Waldbewohner. Auch wenn Füchse nicht so kräftig sind, um sich mit Bären oder Wölfen anzulegen, gibt es jedoch bestimmt andere Wege um an Jägers Gans zu gelangen, als den bloßen Kampf.

Genau das ist das Ziel in „Catch a Duck“. Eine Ente fangen! Steuert einen gerissen Fuchs quer durch den Wald, damit er endlich behaupten kann, er habe auch mal eine Ente gerissen. Okay, lassen wir das mit den Wortspielen. Auf eurem Weg warten nämlich viele Gefahren auf euch. Dabei gilt das Gesetz des Stärkeren. Bären töten Wölfe, Wölfe töten Füchse, Füchse wiederum töten Enten. :P

Ihr könnt z.B. zwei Wölfe gegenseitig ausspielen, sodass sie sich gegenseitig bekämpfen. Ihr kassiert dafür sogar Extrapunkte! Sollte die Situation jedoch zu heikel werden, rennt besser weg oder sucht Unterschlupf in einem hohlen Baum. Jetzt müsst Ihr nur noch warten bis der böse Wolf sich verzogen hat und schon könnt Ihr wieder auf Jagd gehen. Aber das findet man mit der Zeit recht zügig raus.

Zum Abschluss möchte ich mich noch mal zu der brillanten Umsetzung äußern. Sowohl Grafik als auch die Steuerung sind sehr gut gelungen. Auch die netten Sounds und Effekte machen Lust auf mehr. Wieder mal ein Spielchen das sich von den üblichen Minigames abhebt und absolut überzeugt!

 

This Post Has 0 Comments

Leave A Reply